Bremsbowdenzug für AWO 425 - alte Ausführung ohne Stellschraube, schwarz

Passende Nachbauten bei MMM
Artikelnummer 01439
5,90 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage  Ausland kann abweichen
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage  Ausland kann abweichen

Beschreibung

Herstellung:  Neuanfertigung nach Originalvorlage (europäische Produktion)
Material:  Federstahl, Verbundstoff (schwarz)
Verwendung:  vorwiegend an Modellen mit 160 mm Halbnabe und ohne Stellschraube an der Lenker-Armatur

Maße ca.:
Gesamtlänge:  965 mm
Hülle:  810 mm
Funktionslänge:  135 mm

Details

Der Bremsbowdenzug ist eine passgenaue Anfertigung für die AWO 425 Sport und Touren. Er besteht aus wertbeständigem Federstahl, der die auftretenden Zugbeanspruchungen problemlos bewältigt. Die Hülle aus qualitativem Verbundstoff schützt das Drahtseil zudem optimal vor Verunreinigungen. Der Bowdenzug wird einbaufertig geliefert. Die Montage erfolgt zwischen dem Bremshebel rechts am Lenker und dem Bremshalter an der Vorderradbremse, wo das Seil so eingehangen werden muss, dass die Bremseinstellschraube nach innen zeigt: Unverzichtbar für eine nachhaltige AWO-Reparatur!

 

Lieferumfang:

  • 1 x Bremsbowdenzug

Kunden kauften auch