SIMSON S50

Ersatzteil-Nachbauten bei MMM online kaufen
Antrieb

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Auspuffanlage

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Elektrik

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Fahrgestell

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Federung

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Motor

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Räder

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Scheinwerfer, Tachometer, Drehzahlmesser

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Sitzbank

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Tank

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Vergaser 16N1-8

SIMSON S50 Ersatzteil-Nachbauten

Über SIMSON S50

Das S50 ist das Nachfolgemodell der Mokicks Star und Habicht. Es war für die damalige Verhältnisse ein besonders sportlich und Motoradähnliches Mokick und deshalb bei den Jugendlichen sehr beliebt. Dies gilt bis in die heutige Zeit, denn die S50 sieht immernoch deutlich besser aus als diese Kunstoffroller aus Fernost.

Der Motor ist eine Weiterentwicklung des in der Schwalbe und dem Star verwendeten 50-cm³-Zweitaktmotors und trägt die Bezeichnung M53/2 KF. Er hat jetzt eine Fahrtwindkühlung, außerdem wurde die Motoraufhängung verändert. Durch den Wechsel des oberen Pleuellagers von Gleitlagerung in Bronzebuchse zu Nadellagerung muß nur noch 1:50 getankt werden statt 1:33.

Die S50 verfügt über eine einfache, sehr anspruchslose Technik sowie ein hervorragendes Fahrwerk. Durch dieses wird Kurven fahren zum Vergnügen. Das Handling ist einem Motorad gleichzuseten.

Es gab verschiedene Anbauteile wie z.B. eine Knieschutzdecke, ein Beinschild, eine Anhängerkupplung oder Seitengepäckträger.